Stadtsportal.TV Videoproduktion München - Sportvideos

Quotencheck - 6. Bundesliga-Spieltag

Am Samstag Nachmittag gibt es wie immer sechs Spiele der Fußball-Bundesliga. Am 6. Spieltag kommt es unter anderem zum Revier-Derby zwischen der derzeit schwächelnden Ruhrpott-Clubs Schalke 04 und Borussia Dortmund. Tabellenführer Bayern München muss während des Oktoberfestes die Stadt verlassen und in Köln ran. Wir werfen einen Blick auf die mybet-Quoten des 6. Spieltags:

 

Paderborn - Mönchengladbach

Nach der ersten Saisonniederlage mit dem 0:4 in München ist Paderborn im Liga-Alltag angekommen. Wird der Aufsteiger jetzt durchgereicht oder kann sich die Mannschaft von Trainer André Breitenreiter gegen Mönchengladbach erneut zu einer Sensation aufraffen? Die Ost-Westphalen sind eine Wundertüte. Normalerweise würde ich sagen, dass Gladbach stärker ist und das Spiel gewinnt. Die Quote von 2.10 bei einem Gladbacher Auswärtssieg ist ansprechend. Doch was ist in dieser Saison schon normal?

Schalke - Dortmund

Selten waren die beiden Erz-Feinde vor einem Revierderby so schlecht platziert. Schalke feierte unter der Woche den ersten Sieg im fünften Spiel und ist in der Tabelle 13. Borussia Dortmund, war seit Jahren nicht mehr so schlecht platziert wie im Moment: Der BVB ist Achter und musste schon zwei Niederlagen hinnehmen. Am ersten Spieltag 0:2 zu Hause gegen Leverkusen und am vergangenen Wochenende 0:2 in Mainz. Mit einem Heimsieg könnte Schalke sogar am Rivalen vorbeiziehen und diesen in eine kleine Krise stürzen. Ein Wort, das Jürgen Klopp fremd ist. Favorit ist mit einer Quote von 2.05 bei einem Auswärtssieg allerdings die Borussia.

Stuttgart - Hannover

Mal schauen, ob der VfB ohne Sportdirektor Bobic besser drauf ist. Hannover ist von der Quote her (3.40) Außenseiter, obwohl die Niedersachsen in der Tabelle wesentlich besser dastehen als die Stuttgarter. Hannover ist mit 10 Punkten aus 5 Spielen Dritter, während Stuttgart erst zwei Punkte auf dem Konto hat und 17. ist. Ganz pragmatisch sage ich: Hannover machts auch dieses Mal!

Köln - München

Aufsteiger gegen Meister. Köln empfängt als Tabellen 9. den Tabellenführer Bayern München. Da muss man eigentlich nicht lange überlegen. Bayern ist immer Favorit. Auch in Köln. Mit einer Quote von 1,37 gibts nicht viel für einen Bayern-Sieg raus. In Stein gemeißelt ist das allerdings nicht. Die starke Abwehr der Domstädter muss erstmal geknackt werden. Allerdings liesen die Kölner bilang auch Torgefahr vermissen. Wenn Götze und Lewandowkski einen ähnlich guten Tag wie gegen Paderborn erwischen, dann geht der FC als Verlierer vom Platz.

Freiburg - Leverkusen

Trotz der ersten Saisonniederlage ist Bayer 04 als Tabellenzweiter in Freiburg (15.) Favorit. Bei einem Sieg der Werkself gibt es das 1.75-fache des Einsatzes. Freiburg hat unter der Woche gegen Hoffenheim bereits ein starkes Spiel abgeliefert und beim 3:3 nur mit Pech nicht gewonnen. Ein Unentschieden (Quote 3,95) ist für die Breisgauer zuhause allemal drin. Auch, wenn ein Leverkusen-Sieg der konservativere Tipp wäre. 

Mein Wettschein

Alles in allem ein Spieltag, bei dem vieles, wenn nicht alles, möglich ist. Zum Tippen ganz schwierig. Es könnte der Tag der Auswärtssiege werden, deswegen könnte man direkt fünf Auswärtssieg-Tipps am Samstag Nachmittag wagen. Zumindest glaube ich wirklich an einen Gladbacher-Sieg in Paderborn, Hannovers Auswärtssieg in Stuttgart und dem obligatorischen Bayern-Dreier in Köln. Leverkusen und Dortmund haben meiner Meinung nach zu starke Gegner, als dass ein Tipp auf einen Sieg sich lohnen würde.

Übersicht über alle aktuellen Tipps hier: Bundesliga Vorhersage

Folge unseren Bundesliga-Vorhersagen!

Du musst also nicht lange nach den besten Bundesliga Vorhersagen, Prognosen und Wettquoten suchen! Auf Stadtsportal.TV bekommst du alles auf einen Blick auf dem silber Tablett serviert.

Folge Stadtsportal.TV auf Facebook, Twitter oder erhalte unsere Bundesliga Tipps jeden Donnerstag bequem per Email.

wett vorhersagen youtubeBundesliga Vorhersage Facebook Bundesliga Vorhersage EmailBundesliga Vorhersage twitter